Hampshire Hotels in Groningen

Groningen: Perle des Nordens

Die gesellige Stadt Groningen strotzt nur so vor Lebendigkeit und hat dem Besucher berühmte und weniger berühmte Sehenswürdigkeiten zu bieten. Insider Peter Sikkema verrät uns seine Hotspots. Peter Sikkema (51) ist Manager des Musikfestivals Eurosonic Noorderslag in Groningen. Er lebt und arbeitet bereits seit mehr als 25 Jahren in der Stadt.

„Natürlich ist der Martiniturm aus gutem Grund das Wahrzeichen der Stadt. Man kann den ‚Olle Grieze‘ (den alten Grauen), wie die Groninger ihn nennen, auch hinaufsteigen. Die vielen Treppenstufen werden mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt.“

„Als frühere Hansestadt hat Groningen unzählige Lagerhäuser, außergewöhnliche Fassaden und kleine Innenhöfe. Ich kann stundenlang durch die engen Gassen und entlang der Grachten spazieren. Manchmal setze ich mich auf die Terrassen des Pelstergasthuis oder des Pepergasthuis. Wunderschönes Ambiente und eine Oase der Ruhe.“

 Museum mit Biss

„Groningen ist eine sehr gesellige Stadt und der Grote Markt bildet den historischen und stimmungsvollen Mittelpunkt. Unser ganz besonderer Stolz ist allerdings das Groninger Museum, ein Museum mit Biss. Nicht nur wegen des aufsehenerregenden Gebäudes, sondern auch wegen der interessanten Ausstellungen von Modedesign bis Malerei.“

„Auch die Fotogalerie Noorderlicht ist ein ganz besonderer Ort und sie liegt nur einen Katzensprung vom Groninger Museum entfernt. Dort kann man ständig außergewöhnliche Ausstellungen bewundern. Darüber hinaus wird dort jedes Jahr die internationale Fotomanifestatie organisiert. Diese befasst sich mit gesellschaftlich relevanten Themen behandelt, beispielsweise mit Religion oder der Situation in Palästina. Ästhetisch und manchmal sehr konfrontierend.“

„Für Kinder ist das Nederlandse Stripmuseum ein echter Geheimtipp. Dort findet man alle niederländischen Comichelden, ein Besuch ist auch für Erwachsene interessant.“

Der beste Kaffee

„Ich persönlich finde Da Vinci eines der gemütlichsten Restaurants. Sie servieren sizilianische, etwas ländliche Küche. Das Essen dort ist ausgezeichnet und die Atmosphäre lädt zum Verweilen ein. Besonders schön ist die Umgebung des Kleine und Grote Kromme Elleboog. Das sind zwei alte Gassen mit vielen Cafés und Restaurants.“

„Lust auf eine Tasse Kaffee?

Den besten finden Sie bei Black & Bloom. Dort bekommt man unvorstellbar viele Sorten Tee und Kaffee aus aller Welt. Wunderbar zu einem Brownie.“

 

Hip und authentisch

„Die Altstadt beherbergt viele schöne Geschäfte. Beispielsweise in der Folkingestraat. Dort wird man keine Warenhausketten finden, sondern nur authentische und gemütliche kleine Läden. Mein Lieblingsgeschäft ist Ariola. Dort werden frische italienische Pasta, Brötchen und Snacks verkauft. Oder Le Souk, wo man sich an den nordafrikanischen und arabischen Leckereien überhaupt nicht sattsehen kann.”

„Wieder etwas ganz anderes ist Woon, das hippe Einrichtungsgeschäft an der Poelestraat, mit vielen einfallsreichen und bezahlbaren Accessoires. Sie bevorzugen Design? Dann sollten Sie Maupertuus am Stadtrand einen Besuch abstatten. Ein wahnsinnig schön gestalteter Laden für Inneneinrichtungen.“

 

Lieblingsplatz

„Wer auf der Suche nach Kultur ist, darf sich mein Eurosonic Noorderslag natürlich nicht entgehen lassen.

Bei uns stehen die musikalischen Talente der Zukunft im Mittelpunkt.

Pro Ausgabe finden mehr als 300 Auftritte statt. Die bekannten Künstler von heute haben oft bei uns angefangen. Beispielsweise George Ezra, der gerade einen großen Hit gelandet hat.”

„Mein absoluter Lieblingsplatz ist der Noorderplantsoen, ein Stadtpark in Zentrumsnähe. Dort herrscht immer geselliges Treiben, vor allem bei schönem Wetter. Die Leute picknicken am Ufer der Seen oder ruhen sich auf den Grünflächen aus. Ein wunderbar entspannter Ort.“

 

Lassen Sie sich verwöhnen

Hampshire Hotel – Groningen Centre verwöhnt seine Besucher mit typischen Produkten aus der Umgebung, wie Groninger Nusskuchen, Martinitoren-Lakritz und leckeren Fruchtsäften. Das ist Genuss!

 

Check-in

Wohnen zwischen der lebendigen Innenstadt und den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten? Hampshire Hotel – Groningen Centre und Hampshire City Hotel – Groningen liegen im historischen Stadtkern von Groningen.

Sie bevorzugen die Natur? Dann ist das Hampshire Hotel – Plaza Groningen genau was Sie suchen. Es liegt in einer wunderschönen Umgebung direkt am Hoornse Meer.

 

Haben wir Sie neugierig auf Groningen gemacht? Besuchen Sie Groningen.

 

Möchten Sie mehr über die Tipps von Peter Sikkema erfahren? Besuchen Sie: www.groningermuseum.nl; www.noorderlicht.com; www.stripmuseum.nl; toerisme.groningen.nl; www.prinsenhof-groningen.nl; www.osteriadavinci.nl; blackandbloom.nl; www.facebook.com/AriolaFolkinge; www.winkellesouk.nl; www.woonn.nl; www.vosinterieur.nl